Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Über 500 Laacher Hoffnungslichter flackern in Kinderzimmern

( von  ) Beim Begrüßungsprojekt „Angekommen – angenommen“ für Neugeborene in der Pellenz von Anfang an dabei ist die Buch- und Kunsthandlung Maria Laach. Jetzt haben Sandra Friedrich, Leiterin der Abteilung Kunst bei der Buch- und Kunsthandlung Maria Laach, und Matthias Wilken, Leiter der Buch- und Kunsthandlung, dem Projekt zum wiederholten Mal Laacher Lichter überreicht. Die elektrischen Schmuckteelichter zeigen als „Hoffnungszeichen“ eine weiße Taube mit Ölzweig, ein Motiv der Waldbreitbacher Franziskanerschwester Georgia Andrzejewski. >>> weiterlesen

Schüler aus Yzeure zu Besuch

( von )   Bendorf. An der Bendorfer Karl-Fries-Realschule plus freute man sich in der dritten Maiwoche über Besuch aus der französischen Partnerstadt Yzeure. Schülerinnen und Schüler des Collège François Villon in Yzeure waren zu Gast am Mittelrhein.
   Am Montagmorgen wurden die Jugendlichen gemeinsam mit ihren Lehrern und Vertretern des Freundeskreises Bendorf-Yzeure im Rathaus von Bürgermeister Michael Kessler willkommen geheißen. Im großen Saal stand ein kleines Frühstück mit Schokocroissants und Getränken auf dem Programm.   >>> weiterlesen

Neue Fotos aus dem Kreis Mayen



Probenstart bei den Burgfestspielen

(Foto Andreas Walz)

( von  )  Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für die kommende Festspielsaison. Ob Bühnenbild, Kostüme, Technik oder Maske – alles hat auf den Moment hingearbeitet, wo zusammenkommt, was zusammen gehört: Das gesamte Festspielensemble mit sämtlichen Künstlerinnen und Künstlern, allen Gewerken und den Kreativteams.
Am vergangenen Montag war es endlich soweit, das Ensemble der Burgfestspiele war komplett und wurde von Intendant Daniel Ris freudig begrüßt.  >>> weiterlesen

GK-Mittelrh. investiert weiter in Zukunft des St. Elisabeth

(von )  Modernisierung der Gynäkologischen Ambulanz abgeschlossen
MAYEN. Die Gynäkologische Ambulanz im St. Elisabeth Mayen erstrahlt in neuem Glanz. Sie wurde um einen zusätzlichen Behandlungsraum erweitert und insgesamt modernisiert. Dieser Bereich ist Anlaufstelle für Frauen, bei denen weiterführende Diagnostik und Therapie – beispielsweise nach einem Anfangsverdacht auf Gebärmutterhalskrebs oder Eierstockzysten – erforderlich ist.   >>> weiterlesen

Kulturinitiative rockte Mayener Kneipen!

Foto: Marco Schmitz

(von Erfolgreicher Auftakt des diesjährigen Kulturprogramms
Glücklich ist, wer eine Stammkneipe hat. Wohl gemerkt: eine Kneipe. Nicht ein hippes Lokal, in dem die Salatbeilage mit wenigen Putenstreifen als Hauptgericht kredenzt wird. Nein, eine richtige Kneipe. Ein Ort, wo man sich sowohl selbst nah ist, als auch denen, die immer da sind. Ein Stück Kultur, das in vielen Städten längst nicht mehr, als eine kuschlig bunte Erinnerung ist. Nicht so in Mayen. Hier wird Kneipenkultur noch gelebt und geschätzt.  >>> weiterlesen

Mayen von A-Z: Interessantes aus dem Kreis Mayen

  • Sayner Aussichten

    Übergabe-Urkunde-Traumpfädchen.jpgTraumpfädchen am Riedener Waldsee eröffnet Urkunde für das Traumpfädchen „Sayner Aussichten“ übergeben Bendorf. ...

  • Wappen von Bendorf

    Bendorf-wappen.jpgDas Bendorfer Stadtwappen ist in Blau gehalten. Im Wappen selber ist der in silber gekleidete Bischof St. Medardus enthalten. Er trägt eine goldene ...

  • St. Medard

    IMG_5535.jpgIn Bendorf exisiteieren zwei Kirchen in einem denkmalgeschpützen Gebäudekomplex: Die evangelische Medarduskirche und das zur katholischen Kirche ...

  • Altes Arresthaus

    PI-127-2014-100_1743_gr.jpg Mayens schönste Ecken stellen sich vor: Beliebte Sehenswürdigkeiten, geschichtsträchtige Einrichtungen und weniger bekannte, aber ...

  • Herbert List

    List_15_W-©thyssenkrupp-Konzernarchiv,-Duisburg.jpgBendorf-Sayn. Die Fotoausstellung „Licht über Hamborn“ von dem Magnum-Fotograf Herbert List beginnt am Dienstag, 21. Februar 2017, im ...

  • Burgfestspiele

    Burg-mit-Fahnen.jpgRund 35 000 Theaterfreunde pilgern Jahr für Jahr zwischen Mitte Mai und Mitte August zu den Burgfestspielen nach Mayen. Selbst wenn das Wetter einmal ...

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 18.06.2019 Urlaub in der Lüneburger Heide

Caritas-Seniorenreise vom 15. bis 25. September führt nach Bad Bevensen
Die betreute Caritas-Seniorenreise vom 15. bis 25. ...

Auch Kinder aus Mendig können an Caritas-Stadtranderholung teilnehmen

Noch wenige Plätze frei
Finanzielle Unterstützung für Ferienfreizeiten vom 1. bis 12. Juli und vom 15 bis 26. ...

JETZT NOCH PREMIERENKARTEN SICHERN!

Oscar Wildes Komödie „Ernst sein ist wichtig“  und das Kult-Musical „THE ROCKY HORROR SHOW“ erobern die große ...

Meisenhof erneut als wanderfreundlich zertifiziert

  Bendorf. Die Waldgaststätte Meisenhof in Bendorf wurde erneut mit dem Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ...

Gesunde Familienkost – Essen wie die „Großen“

Elterncafé Baar-Wanderath informierte junge Mütter zum Thema Kinderernährung
 An einem Tag im ...

Caritas-Seniorenreise bot unbeschwerte Urlaubstage in Bad Bocklet

Unbeschwerte Urlaubstage bot die betreute Seniorenreise der Caritas Mayen. 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten sich mit ihren beiden Betreuerinnen im ...

Winfriedheim für Kinderstadtranderholung auf Hochglanz gebracht

Gleich zweimal bietet der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., Geschäftsstellen Mayen und Andernach, in Kooperation mit dem Kloster Maria Laach Kindern im ...

Fastenbrechen in Mayen

Über 70 Muslime und Christen feierten gemeinsam im Mehrgenerationenhaus St. Matthias
Ins Mehrgenerationenhaus St. Matthias ...

„Auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen muss ständig hingewiesen werden“

Mayener Forum gegen Gewalt informierte Bürger vor dem Alten Rathaus
 „Auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen ...

Elterncafé in Münstermaifeld jetzt am Vormittag

Fachstelle Frühe Hilfen bietet Treff zweimal monatlich immer donnerstags an Seit Mai 2019 findet das Elterncafé ...

CariLaden in Mayen nach 72-Stunden-Aktion in neuem Gewand

Viele Jugendliche der Pfarreiengemeinschaft Mayen legten sich ins Zeug, denn es galt innerhalb von 72 Stunden den „CariLaden“ der Caritas Mayen in ...

Über 500 Laacher Hoffnungslichter flackern in Kinderzimmern

Beim Begrüßungsprojekt „Angekommen – angenommen“ für Neugeborene in der Pellenz von Anfang an dabei ist die Buch- und ...

Tafel Ausgabestelle Andernach und „Kaufhaus Allerhand“

Tafel Ausgabestelle Andernach und „Kaufhaus Allerhand“ am Pfingstdienstag geschlossen Aus logistischen ...

Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen

Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen informiert auf dem Marktplatz Gewalt gegen Frauen darf kein ...

Gesunde Zähne von Anfang an

Infoveranstaltung des Elterncafés im Kindergarten Boos
 Diana Brod von der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege ...

Sprache öffnet Türen

Anerkennung für Teilnehmer der Integrationskurse
Bendorf. Sprache ist der Schlüssel zur Integration: Für ...

6 User online

Donnerstag, 20. Juni 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied