Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Zusammenarbeit für den Bendorfer Wald

( von )  Kristian Hörstel unterschreibt ersten Wald-Zukunfts-Vertrag
      Bendorf. Hitze, Trockenheit und Schädlingsbefall: Im Kampf gegen die Auswirkungen des Klimawandels auf den Stadtwald treibt die Stadt Bendorf die Umstrukturierung mit standortgerechten Baumarten voran.
   Hilfe erhält sie dabei nun aus der Wirtschaft: Rechtsanwalt Kristian Hörstel unterstützt die Stadt bei der Bepflanzung einer neuen Waldgeneration. Mit einem sogenannten „Wald-Zukunfts-Vertrag“ wurde die Kooperation besiegelt. 
>>> weiterlesen

Judo macht Lapislazuli-Kinder stark

( von  )  In der Zeit zwischen den Osterferien und den Sommerferien fand in der Kindergruppe Lapislazuli ein Judo-Projekt statt. Peter Franken, Trainer im Judo und Ju-Jutsu Club (JJC) in Mendig, brachte das notwendige Equipment mit und brachte den Kindern in den neun Wochen auf ehrenamtlicher Basis die grundlegenden Griffe und Techniken der Judo-Kunst bei.
Beim Judo konnten die Kinder lernen, einen Partner zu „besiegen“, ohne ihn dabei zu verletzen. Sie lernen miteinander, nicht gegeneinander zu kämpfen und die für den Judosport üblichen Werte zu respektieren: Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit und Respekt. 
>>> weiterlesen

Ordensgründer mit Feuereifer

(von Festhochamt zum 200. Geburtstag des Seligen Bruder Peter Friedhofen

Weitersburg – „Alle Hürden konnten das Feuer in Peter Friedhofen nicht zum Erlöschen bringen“, hat der Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters in seiner Predigt in Weitersburg gesagt. Die Gemeinschaft der Barmherzigen Brüder von Maria Hilf, die Gemeinde und viele weitere Menschen feierten am 18. August den 200. Geburtstag des Seligen Ordensgründers in der Pfarrkirche St. Marien.

„Nur einen Steinwurf entfernt wurde Peter Friedhofen geboren“, berichtete Peters, der die Region gut kennt, da er selbst Ende der 80er Jahre Kaplan in Bendorf war.  >>> weiterlesen

Zusammen leben – Zusammen wachsen

( von )  Interkulturelle Wochen im September im Dekanat Andernach-Bassenheim
Das Vernetzungstreffen von hauptamtlichen Akteuren in der Flüchtlingsarbeit gibt es seit 2016 im Bereich des Dekanats Andernach-Bassenheim, um sich gemeinsam der Arbeit mit Flüchtlingen in Andernach und in den Verbandsgemeinden Pellenz und Weißenthurm zu stellen. In drei Jahren sind die Teilnehmer zusammengewachsen. Irmgard Hillesheim vom Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., Dilara Kardag, Verbandgemeinde Weißenthurm, Samira Lüdemann, Verbandsgemeinde Pellenz, Anna Wiegel vom Migrationsdienst der Caritas Koblenz, Pastoralreferent Günter Leisch vom Dekanat Andernach-Bassenheim, Altenheime,... >>> weiterlesen

Kulturaustausch möglich?

(Foto von Peter Seydel)

( von Ist Kulturaustausch zwischen Mayener Burgfestspielen und einem kubanischen Theater möglich?

Was vor einigen Jahren noch undenkbar gewesen wäre, könnte jetzt Realität werden. Kuba sucht den Kontakt in die westliche Welt und möchte vor allem in den Bereichen Kultur, Soziales und Sport zu einem regelmäßigen Austausch.

Mit Andres Drullet-Peres war am 4.August ein Mitarbeiter des kubanischen Kultusministeriums zu Gast in der Festspielstadt Mayen.  
>>> weiterlesen

Neue Fotos aus dem Kreis Mayen



Mayen von A-Z: Interessantes aus dem Kreis Mayen

  • Spontan

    SPO_a_9071.jpgWir kommen aus Kobern-Gondorf an der Mosel und covern mit Herzblut und auf hohem musikalischen Niveau die topaktuellen Hits und „Klassiker” ...

  • Kurzzeitpflege Jakobushaus

    St.Stephan_25_Jahre_Kurzzeitpflege_Jakobushaus.jpg25 Jahre Kurzzeitpflege „Jakobushaus“ Gäste von zu Hause und aus dem Krankenhaus sind herzlich willkommen   Das 25. jährige ...

  • Partnerstädte

    orange_bleue_1.jpg    Saint-Amand-les-Eaux, Frankreich, seit 1959     Stockerau, Österreich      Ekeren, ...

  • Brückentor

    PI-144-2014-Brueckentor-Fotos-Franz.jpgMayen kennenlernen: Das Brückentor!      Mayens schönste Ecken stellen sich vor: Beliebte Sehenswürdigkeiten, ...

  • Altes Rathaus

    PI-201-2014-Mayen-kennenlernen-Altes-Rathaus.jpgMayen kennenlernen: Das Alte Rathaus!      Mayens schönste Ecken stellen sich vor: Beliebte Sehenswürdigkeiten, ...

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 22.10.2019 Erfolgreiche Bendorfer Sportler ausgezeichnet

Bürgermeister lobt großartige Leistungen      Bendorf. Sie haben in den letzten beiden Jahren Siege errungen, Bestleistungen ...

new: 22.10.2019 Besuchen Sie die städtische Facebook-Seite

 Bendorf. Neuigkeiten, Bilder, Hintergrundgeschichten: Die Stadtverwaltung Bendorf ist seit kurzem mit einer eigenen Seite auf Facebook ...

new: 21.10.2019 Ensemble „Musici di Sayn“ feierte glanzvolles 10. Jubiläum

 in der Abteikirche Bendorf-Sayn
Ende September feierte das Ensemble „Musici di Sayn“ unter der ...

Über den Dächern von Mayen

mit edlen Tropfen und exquisiten Speisen dahinschweben: Weinprobe und Flying Dinner auf dem Riesenrad auch 2019 wieder ein Erfolg!   Zum Lukasmarkt 2019 ...

Konstituierung des Behindertenbeirates

Bendorf. Stadt Bendorf unterstützt Bürger mit Handycap Der Behindertenbeirat der Stadt Bendorf hat sich zu seiner neuen Amtszeit ...

Erneuerung der Wasserleitung

   Bendorf. Die Stadtwerke Bendorf erneuerten in den letzten Wochen die Trinkwasserleitung in der Bongertstraße in Bendorf-Stromberg. Insgesamt ...

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Landkreis Mayen-Koblenz, 16. Oktober 2019 – Die Beschäftigten im Landkreis Mayen-Koblenz waren im Jahr 2018 seltener ...

Migration aus einer anderen Perspektive sehen

Kolping „Roadshow Integration“ informierte Schüler und Erwachsene in Mayen
Auf Einladung von ...

Neue Toilettenanlage für die Medardus-Schule

Bendorf. Neue Toiletten, neue Waschbecken, neue Trennwände – an der Bendorfer Medardus-Grundschule sind die WC-Anlagen von Grund auf saniert ...

Wirtschaftliche Impulse einer Gartenschau im Fokus

Stadtverwaltung lädt zum 25. Bendorfer Wirtschaftstag 
   Bendorf. Am Donnerstag, 24. Oktober, 19 Uhr, ...

Neue Kehrmaschine nimmt Fahrt auf

   Bendorf. Die Mitarbeiter des Bendorfer Bauhofs sind ab sofort mit einer neuen Kehrmaschine im Einsatz. Ende September fand die Übergabe durch ...

„Zusammen leben – zusammen wachsen“

24. Fachgespräch des JMD in Mayen mit Kolping „Roadshow Integration“  und Kino
Bereits zum 24. Mal wurde ...

Zufälle gibt es nicht, aber Wunder!

Über 1.200 Euro für Kindergruppe Lapislazuli gespendet
 Die Kindergruppe „Lapislazuli“ ist ein ...

Sommerausflug der Fachstelle Frühe Hilfen in den Wild- und Freizeitpark Klotten

Viele Familien mit Kindern und Jugendliche nutzten die Gelegenheit und nahmen am Sommerausflug der Fachstelle Frühe Hilfen teil. Ziel des vollbesetzten ...

Wer ganz schnell ist, wird geblitzt

Caritas-Sozialstation beim Griesson – de Beukelaer Stadtlauf in Polch
Wer ganz schnell ist, wird geblitzt. So schafften ...

Eröffnung des Eifeler Mühlsteinwanderweg - ein voller Erfolg!

Am Sonntag, den 22. September feierte die Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“, bestehend aus den Städten Mayen und ...

13 User online

Dienstag, 22. Oktober 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied