Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Die Welt spielend Schritt für Schritt begreifen

( von )  

Opstapje – das neue Angebot für Familien der Fachstelle Frühe Hilfen sucht weitere Ehrenamtliche

Für Familien mit Kindern plant die Fachstelle Frühe Hilfen im Landkreis Mayen-Koblenz ein neues Angebot: Familien mit Kindern sollen einmal wöchentlich von ehrenamtlichen, geschulten Müttern oder Vätern besucht werden.  Es ist ein Ziel, Eltern für die altersspezifischen Bedürfnisse ihres Kindes zu sensibilisieren Die Hausbesuche sollen helfen, die Erziehungskompetenzen der Eltern zu stärken. Zu diesem Zweck haben die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter altersgerechte Spielideen und Spielmaterialien im Gepäck.   >>> weiterlesen

Schluss mit der Zettelwirtschaft

( von Stadt Bendorf führt Kita-Info-App ein

Bendorf. Schluss mit Zettelwirtschaft: Eltern der städtischen Kindertageseinrichtungen in Bendorf erhalten Nachrichten und Termine schon bald per Smartphone-App.

   Ab Oktober informieren Steffi Schmidt (Kita Lohweg), Iris Fuchs (Haus des Kindes), Jessica Kantz (Kita Stromberg) und Thomas Grothe (Kita Mülhofen) und ihre Teams die Eltern mit der Kita-Info-App. Nachrichten und Termine erhalten die Eltern kostenlos und ohne lästige Werbung direkt auf ihr Smartphone. .   >>> weiterlesen

Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ 2020

( von ) Stadt  Bendorf dankt allen Helferinnen und Helfern

  Bendorf. Erfolgreicher Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ in Bendorf – zahlreiche Teilnehmer haben sich vom 1. bis 22. September beteiligt und ein Zeichen für mehr Umweltschutz gesetzt.

   Vertreter von Schulen, Vereinen, Institutionen und engagierte Bürger waren in allen Stadtteilen unterwegs, um Wohngebiete, Wald- und Wiesengrundstücke, Grünanlagen und Bachläufe von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien.

   Die Stadtverwaltung Bendorf dankt allen freiwilligen Helferinnen und Helfern und den Mitarbeitern des Bauhofs für ihre tatkräftige Unterstützung.   . >>> weiterlesen

GK-Mittelrhein eröffnet Physiotherapieschule

(von )   Begehrte Ausbildung startet schulgeldfrei in Mayen

MAYEN. Physiotherapeut – für viele junge Menschen ein Traumberuf. Doch die Hürden waren groß, um sich diesen Traum zu verwirklichen. Zum einen sind die Ausbildungsplätze begrenzt und zum anderen musste dafür Schulgeld bezahlt werden. Seit kurzem hat sich einiges verändert, nicht nur im Ausbildungsberuf, sondern auch im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein: Am 1. September 2020 eröffnete der Maximalversorger eine Physiotherapieschule in Mayen. Hier stehen für drei Ausbildungsjahre insgesamt 83 Plätze schulgeldfrei zur Verfügung. Dazu gibt es bereits ab dem ersten Ausbildungsjahr ein Gehalt von über 1.000 Euro brutto.     >>> weiterlesen

 

Veranstaltungen im Kreis Mayen-KO

Mayen von A-Z: Interessantes aus dem Kreis Mayen

  • Achim Hütten

    800px-Guinness_Rekord_Geysir_Andernach.jpgAchim Hütten ist der derzeitige Oberbürgermeister der Stadt Andernach. Von 1993 bis 1994 war er Bürgermeister der Stadt Andernach und ...

  • Römerwarte Katzenberg

    PI-112-2014-Roemerwarte.jpgMayen kennenlernen: Die Römerwarte Katzenberg      Mayens schönste Ecken stellen sich vor: Beliebte Sehenswürdigkeiten, ...

  • Klärwerk Bendorf

    BHKW2.jpgKlärwerk produziert Großteil seines Strombedarfs selbst Blockheizkraftwerke der Kläranlage Bendorf produzieren aus Klärgas Strom ...

  • St. Anna

    Historiensaeule_Sankt_Anna.jpgDie St. Anna Kapelle und die St. Anna Kirche in Bendorf-Stromberg 1766 wurde unter dem Abt der Abtei Sayn, Isfried Ohm, in Bendorf-Stromberg die St. ...

  • Klima

    10-512px-andernach_nieder_svg.pngTypisch für Andernach, das in der so genannten gemäßigten Zone mit gemäßigt kühlem Klima liegt, sind milde Winter und ...

  • Kurzzeitpflege Jakobushaus

    St.Stephan_25_Jahre_Kurzzeitpflege_Jakobushaus.jpg25 Jahre Kurzzeitpflege „Jakobushaus“ Gäste von zu Hause und aus dem Krankenhaus sind herzlich willkommen   Das 25. jährige ...

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 19.10.2020 Firma Stein Brandschutz ist „Partner der Feuerwehr“

Besondere Auszeichnung überreicht Bendorf. Nicht überall stößt es auf Verständnis von Vorgesetzten und Firmenleitungen, wenn ...

Stromberger Lesetreff durch Bürgerinitiative

Idee bei Dorfmoderation entstanden – Eröffnung am 4.11.  Bendorf-Stromberg. Im Rahmen der Dorfmoderation in Stromberg sind bereits gute ...

Altenzentrum feiert auch in Corona-Zeiten

Kreative Ideen sorgen bei Bewohnern und Mitarbeitern für Spaß und Abwechslung   Auch in der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung in Andernach ...

Die Welt spielend Schritt für Schritt begreifen

Opstapje – das neue Angebot für Familien der Fachstelle Frühe Hilfen sucht weitere Ehrenamtliche Für Familien mit Kindern plant die ...

Erste Hilfe bei Babys als Herausforderung

Fachstelle Frühe Hilfen informierte Eltern in Polch   Zu einem Erste-Hilfe-Kurs bei Säuglingen und Kleinkindern lud die Fachstelle Frühe ...

Dorfmoderation in Stromberg geht weiter

     Bendorf-Stromberg. Im Rahmen der Dorfmoderation im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg wurden in den Auftaktveranstaltungen im ...

Völkervertrag gegen Gewalt an Frauen – Wo stehen wir heute?

„Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen“ informiert   Die sogenannte ...

„Ich bin für Vielfalt, weil…“

Caritas-Marktstand zum Thema Rassismus und Diskriminierung in Mayen
Bunte Lollies für die Kinder und Infomaterialien ...

Bänke für Ruhepausen im Bendorfer Wald gebaut

Bürgermeister dankt für großes Engagement  Bendorf. Sattes Grün, frische Luft, Vogelgezwitscher und ganz viel Ruhe – der ...

Mahnwache vor dem historischen Rathaus der Bäckerjungenstadt

Auch Oberbürgermeister Achim Hütten nahm an der einstündigen Mahnwache der Neuwieder Amnesty-Gruppe in Andernach ...

Steinreich: Was tun, wenn Gallensteine einen plagen?

Oberarzt beantwortet Fragen am Telefon

MAYEN. Die Symptome reichen von geringen ...

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Stadt Bendorf führt Kita-Info-App ein Bendorf. Schluss mit Zettelwirtschaft: Eltern der städtischen Kindertageseinrichtungen in Bendorf erhalten ...

Krankensegnung in Kollig wegen Corona abgesagt

Eigentlich sollte auch in diesem Jahr Anfang Oktober der gemeinsame Gottesdienst mit Krankensegnung und Krankensalbung in Kollig ...

Mit Kunst Danke sagen: Mo.T überreicht Caritas Mayen ein Kreuz

Stolz zeigte Mohammad Taherinia, mit Künstlernamen Mo.T, den Dankesbrief von Kanzlerin Angela Merkel. Mit seiner Kunst sagte der gebürtige Iraner der ...

Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ 2020

Stadt  Bendorf dankt allen Helferinnen und Helfern   Bendorf. Erfolgreicher Abschluss der Aktion „Saubere Landschaft“ in Bendorf – ...

Caritas-Familienbüros damit Hilfen bei den Menschen ankommen

Herzlich wurde Martina Messan vom Diözesan-Caritasverbande Trier e.V. von Caritas-Geschäftsführer Werner Steffens in Mayen begrüßt. ...

8 User online

Mittwoch, 21. Oktober 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied