Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Sayner-Orgelsommer in der Abteikirche

Musik, Kultur- » Konzerte

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 28/19 | 12.07.2019 | Beginn 19:00 Uhr

Griechische Organistin Christina Antoniadou eröffnet Konzertreihe am 12. Juli in Bendorf-Sayn
Die historische Stumm-Orgel von 1778 der Abteikirche Bendorf-Sayn – fachmännisch restauriert und liebevoll gepflegt – begeistert immer wieder aufs Neue. Auch in diesem Jahr werden sich zum jetzt dritten Sayner-Orgelsommer renommierte Orgelsolisten aus aller Welt einfinden. Der Eintritt ist frei.
Den Auftakt macht am Freitag, 12. Juli 2019, um 19:00 Uhr die griechische Organistin Christina Antoniadou, die in Athen das 'Spring-Festival' leitet und Organistin der anglikanischen Kirche ist. In Bendorf-Sayn können sich die Zuhörer u.a. auf Werke von Dietrich Buxtehude, Francois Couperin und Constantinos Carikiopoulo freuen.

Gleich zwei Organisten werden am 26. Juli 2019 ab 19:00 Uhr in der Abteikirche zu Gast sein, nämlich Charles Maxtone-Smith und Matthew Martin aus Oxford. Charles Maxtone-Smith ist „Organ Scholar“ des traditionsreichen New College, Oxford. Das Konzert in Sayn ist sein erster Auftritt in Deutschland. Matthew Martin ist „Director of Music“ am Keble College, Oxford, wo er die Chöre leitet, Musiktheorie unterrichtet, und das jährliche „Keble Early Music Festival“ leitet. Die beiden Organisten werden Werke von Johann Sebastian Bach, Samuel Wesley, Peter Hurford und Nicolas de Grigny zu Gehör bringen.

Am 9. August wird Martin Neu in die Tasten und Pedale greifen. Dem Dekanatskirchen-musiker und Kantor zweier Kirchen in Reutlingen wurde 2002 der Johannes-Gutenberg-Preis der Universität Mainz für „hervorragende künstlerischen Leistungen“ verliehen. In der Abteikirche spielt er u.a. Stücke von Diego Xaraba, Samuel Scheidt und Justin Heinrich Knecht.

Johannes Lamprecht, am 23. August in Bendorf-Sayn zu Gast, studiert zurzeit Orgel und katholische Kirchenmusik in der Klasse von Prof. Bernhard Haas an der Musikhochschule München. Im Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht durch seinem Vater, Dekanatskantor Markus-Johannes Lamprecht in Mülheim-Kärlich. 2008 begann er seine Ausbildung an der Orgel beim Organisten der Herz-Jesu Kirche Koblenz, Joachim Aßmann. Bei seinem Heimspiel wird der junge Musiker seine Zuhörer u.a. mit Werken von Heinrich Scheidemann, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Johann Jakob Froberger erfreuen.

Am 13. September wird der Komponist Chris Jarrett an der historischen Stumm-Orgel seine „New Journeys“ präsentieren, Improvisationen mit Orgel. Seit 2014 tritt Chris Jarrett, jüngerer Bruder der Jazzlegende Keith Jarrett, auch an Kirchenorgeln auf und führt sein Publikum in „unerhörte“ Klangwelten.

Alle einstündigen Konzerte finden freitags um 19:00 Uhr statt. Anschließend wird zu einem Glas Wein an den denkmalgeschützten Brunnen im Kreuzgang geladen.

Da der Eintritt ist frei ist, wird eine Spende erbeten.





Klicken für Bild in voller Größe...

Sayner-Orgelsommer in der Abteikirche


Stadt: Bendorf-Sayn
Anschrift: Abteikirche
Webseitehttp://www.musici-di-sayn.de



Publiziert am 17.06.2019 Von Medienbuero_Burgbrohl - Dieser Termin wurde bisher 125 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 22.07.2019 „Halbzeit“ in den Sommerferien

Für „Daheimgebliebene“ öffnet Jugendtreff Kottenheim am 24. und 26. Juli
Da kommt keine Langeweile auf, ...

new: 22.07.2019 Ehrenamtliche als Wegbegleiter für zugewanderte junge Menschen

Jugendmigrationsdienst sucht Ehrenamtliche als Wegbegleiter für zugewanderte junge Menschen Info-Abend für ...

Integration durch Sport und Vereine

Stadtverwaltung unterstützt Bendorfer Vereine mit Landesgeldern    Bendorf. Integration wird da verwirklicht, wo die Menschen leben und ihren ...

Gefragt auf dem Arbeitsmarkt als Betreuungsassistent

Zehn Teilnehmerinnen feierten Abschluss bei der Caritas Andernach
Zehn glückliche Gesichter. Sie haben es geschafft! Zehn ...

Voller Erfolg der Caritas-Kinderstadtranderholung in Maria Laach

Die Kinderstadtranderholung des Caritasverbands Rhein-Mosel-Ahr e.V. ist ein voller Erfolg. Dieser ist vor allem der guten Kooperation mit dem Kloster Maria ...

„Fieber bei Kindern“: Eltern wurden kompetent beraten

Fachstelle Frühe Hilfen informierte im Elterncafé Baar-Wanderath
Fieber ist bei kleinen Kindern nichts ...

„Als wär’s ein Wink des Himmels“

Pastor Andreas Lenz ist neuer Seelsorger der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung
Positiv überrascht zeigten sich Pfarrer ...

„Urlaub ohne Koffer“ sorgte für Abwechslung

Senioren aus Mayen und Umgebung genossen Sommer rund ums Pfarrzentrum Herz Jesu
Vom Pfarrzentrum Herz Jesu aus ging es im Juli ...

Ideen für das Kulturprojekt „Altes Kino Bendorf“

Konzepte der Hochschule Koblenz werden vorgestellt
Bendorf. Seit März dieses Jahres haben sich Architekturstudierende der ...

Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

   Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens Wenzeslaus und die Sayner Hütte" ...

Unser Wald im Klimawandel

Maßnahmen im Bendorfer Forstrevier
Bendorf. Der Klimawandel ist seit bereits seit Jahren in aller Munde. Die ...

Tafel-Ausgabestelle Andernach urlaubsbedingt geschlossen

„Kaufhaus Allerhand“ nimmt auch in den Ferien Kleiderspenden entgegen Die Ausgabestelle Andernach der ...

12 Teilnehmer sind „Fit für die Pflege“

Zum neuen Kurs ab 1. Juli können sich jetzt noch Interessierte aus den Kreisen Ahrweiler, Mayen-Koblenz und aus Koblenz ...

Reformhausaktion erbrachte 825 Euro

für das Mehrgenerationenhaus St. Matthias in Mayen
Kunden kauften „Überraschungstüten“ im Reformhaus ...

Sommerzeit ist Museumszeit:

 In Mayen gibt’s für jedes Wetter das passende Museum!
Erlebniswelten Grubenfeld, Eifelmuseum und Deutsches ...

Benefiz-Konzert der Big Band der Bundeswehr in Mayen wird am 8. Juli nachgeholt

Nachdem das für den 24. Juni geplante Konzert wegen eines tragischen Unfalls bei der Bundeswehr kurzfristig abgesagt werden musste, kommt das bekannte und ...

5 User online

Dienstag, 23. Juli 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied