Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Flying Dinner

Musik, Kultur- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 41/19 | 10.10.2019 bis 11.10.2019

Über den Dächern von Mayen mit edlen Tropfen und exquisiten Speisen dahinschweben – exklusives Event mit Weinprobe und Flying Dinner auf dem Riesenrad erleben

Es ist wieder soweit: 2019 kommt das größte transportable Riesenrad Europas mit offenen & geschlossenen Gondeln wieder zum Lukasmarkt nach Mayen. Und damit kommt es auch zur vierten Auflage eines exklusiven Events. Auf dem ‚Roue Parisienne‘ erleben Freunde erlesener Speisen und guter Weine, die ‚Weinprobe mit Flying Dinner‘. Am Donnerstag, 10. Oktober, und Freitag, 11. Oktober, können Genießer ihren Gaumen gleich doppelt verwöhnen – mit edlen Weinen des Weinguts Weckbecker von der Terrassenmosel und kulinarischen Hochgenüssen aus der Küche von W-Gourmet. Mit Sicherheit wieder ein besonderer Auftakt für den 614. Lukasmarkt in der schönen Eifelstadt.
‚Roue Parisienne’ heißt das größte transportable Riesenrad Europas mit offenen & geschlossenen Gondeln, das zum Lukasmarkt 2019 wieder in Mayen bewundert werden kann. Von den insgesamt 36 Gondeln sind 18 offen und drehbar, eine Gondel davon ist so umgebaut, dass Rollstuhlfahrer und eine Begleitung mitfahren können. Die 18 geschlossenen Gondeln, die jeweils vier Personen aufnehmen können, sind zum vierten Mal „Veranstaltungsort“ für ein exklusives Event: Die Weinprobe mit Flying Dinner auf dem Riesenrad.
Im Jahr 2013 entstand die Kooperation zwischen dem Weingut Weckbecker aus Moselkern und der Stadt Mayen – und auch die Idee eines besonderen Events wurde geboren. Eine Weinverkostung über den Dächern von Mayen sollte nicht nur die Freunde edler Tropfen, sondern auch Lukasmarkt-Fans begeistern. Doch nicht nur in flüssiger Form wurden die Gäste verwöhnt: Das Team von Gourmet Wagner kredenzte kulinarische Köstlichkeiten und stellte wieder einmal unter Beweis, dass es für ‚Könner‘ des Catering-Fachs immer noch höher hinaus gehen kann – in diesem Fall auf ein Riesenrad.
Nach der großen Resonanz in den Vorjahren gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage. Zur Wahl stehen - zur Steigerung der Vorfreude auf den Lukasmarktmarkt - zwei Termine: Donnerstag, 10. Oktober, und Freitag, 11. Oktober. Angeboten werden ein Sekt und vier Weine des Weingutes Weckbecker, W-Gourmet kredenzt passende kulinarische Genüsse. Eine Kooperation von Mosel-Winzer und Eifel-Gourmet, bei der es sich gut genießen lässt.

Weinprobe mit Flying Dinner auf dem Riesenrad:
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Beginn: Donnerstag und Freitag jeweils um 20.15 Uhr, Freitag zusätzlich um 17.15 Uhr
Kosten pro Person: 44,90 Euro
Anmeldung bei Stadtverwaltung Mayen unter: horst.kraemer@mayen.de oder telefonisch unter 02651 / 88-2111


Bildunterschrift: (Foto Stadt Mayen)
Das Riesenrad dreht sich bereits vor der Eröffnung des Lukasmarktes zum exklusiven „Flying Dinner“.


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Klicken für Bild in voller Größe...

Flying Dinner


Stadt: Mayen



Publiziert am 23.07.2019 Von Stadt_Mayen - Dieser Termin wurde bisher 364 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 23.07.2019 Sommerzeit ist Museumszeit: Deutsches Schieferbergwerk verspricht Abkühlung!

Erlebniswelten Grubenfeld, Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk täglich von 10 – 17 Uhr geöffnet
Egal, ...

new: 22.07.2019 „Halbzeit“ in den Sommerferien

Für „Daheimgebliebene“ öffnet Jugendtreff Kottenheim am 24. und 26. Juli
Da kommt keine Langeweile auf, ...

new: 22.07.2019 Ehrenamtliche als Wegbegleiter für zugewanderte junge Menschen

Jugendmigrationsdienst sucht Ehrenamtliche als Wegbegleiter für zugewanderte junge Menschen Info-Abend für ...

Integration durch Sport und Vereine

Stadtverwaltung unterstützt Bendorfer Vereine mit Landesgeldern    Bendorf. Integration wird da verwirklicht, wo die Menschen leben und ihren ...

Gefragt auf dem Arbeitsmarkt als Betreuungsassistent

Zehn Teilnehmerinnen feierten Abschluss bei der Caritas Andernach
Zehn glückliche Gesichter. Sie haben es geschafft! Zehn ...

Voller Erfolg der Caritas-Kinderstadtranderholung in Maria Laach

Die Kinderstadtranderholung des Caritasverbands Rhein-Mosel-Ahr e.V. ist ein voller Erfolg. Dieser ist vor allem der guten Kooperation mit dem Kloster Maria ...

„Fieber bei Kindern“: Eltern wurden kompetent beraten

Fachstelle Frühe Hilfen informierte im Elterncafé Baar-Wanderath
Fieber ist bei kleinen Kindern nichts ...

„Als wär’s ein Wink des Himmels“

Pastor Andreas Lenz ist neuer Seelsorger der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung
Positiv überrascht zeigten sich Pfarrer ...

„Urlaub ohne Koffer“ sorgte für Abwechslung

Senioren aus Mayen und Umgebung genossen Sommer rund ums Pfarrzentrum Herz Jesu
Vom Pfarrzentrum Herz Jesu aus ging es im Juli ...

Ideen für das Kulturprojekt „Altes Kino Bendorf“

Konzepte der Hochschule Koblenz werden vorgestellt
Bendorf. Seit März dieses Jahres haben sich Architekturstudierende der ...

Vortrag zur Gründungszeit der Sayner Hütte wird verschoben

   Bendorf. Der für Freitag, 19. Juli, 20 Uhr geplante Vortrag von Dr. Hildegard Brog "Clemens Wenzeslaus und die Sayner Hütte" ...

Unser Wald im Klimawandel

Maßnahmen im Bendorfer Forstrevier
Bendorf. Der Klimawandel ist seit bereits seit Jahren in aller Munde. Die ...

Tafel-Ausgabestelle Andernach urlaubsbedingt geschlossen

„Kaufhaus Allerhand“ nimmt auch in den Ferien Kleiderspenden entgegen Die Ausgabestelle Andernach der ...

12 Teilnehmer sind „Fit für die Pflege“

Zum neuen Kurs ab 1. Juli können sich jetzt noch Interessierte aus den Kreisen Ahrweiler, Mayen-Koblenz und aus Koblenz ...

Reformhausaktion erbrachte 825 Euro

für das Mehrgenerationenhaus St. Matthias in Mayen
Kunden kauften „Überraschungstüten“ im Reformhaus ...

Sommerzeit ist Museumszeit:

 In Mayen gibt’s für jedes Wetter das passende Museum!
Erlebniswelten Grubenfeld, Eifelmuseum und Deutsches ...

5 User online

Dienstag, 23. Juli 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied