Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

BatNight in den Erlebniswelten Grubenfeld

Musik, Kultur- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 34/19 | 24.08.2019 | Beginn 16:00 Uhr

Alle Fledermaus-Fans sind am 24. August zu der BatNight in den Erlebniswelten Grubenfeld herzlich eingeladen.
Abwechslungsreiches und spannendes Programm für kleine und große Gäste hat viel zu bieten.
Mayen. Am 24. August ist es soweit: Dann findet die allseits beliebte „BatNight“ wieder auf dem Mayener Grubenfeld, dem bedeutendsten deutschen Fledermausquartier, statt.
Ab 16 Uhr bekommen Erwachsene sowie Kinder einen Abend voller Überraschungen geboten. Man hat die Möglichkeit sich die Ausstellung „Die Schönen der Nacht“ anzuschauen. Zudem werden ab 16 Uhr kindgerechte Führungen durch das Grubenfeld und zum Schacht 700 angeboten.
Besonderes Programm für besondere Gäste: Für die kleinen Besucher steht neben Basteln und Bauen von Fledermauskästen auch das Herstellen von eigenen kreativen Buttons auf dem Plan. Und was natürlich nicht fehlen darf: Kinderschminken – so erfahren die Kids nicht nur viel über die kleinen nachtaktiven Wesen, sondern können sich auch in eine Fledermaus verwandeln.
Ein weiteres Highlight auch für Erwachsene ist das Bogenschießen, welches auf dem Freigelände angeboten wird.
Weiterhin werden ab 19 Uhr Vorträge rund um das Thema Fledermaus gehalten. Dr. Andreas Kiefer gibt Informationen für Erwachsene und für die kleinen Gäste wird der Vortrag „Kobolde der Nacht“ von Volker Hartmann und Ann-Sybil Kuckuck gehalten.
Zusätzlich haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit die Ausstellung „SteinZeiten“ bis 21 Uhr zu besuchen.
Abgerundet wird der Abend um 20 Uhr mit einer Wanderung zum Mayko-Bierkeller, wo die Fledermäuse dann live beobachtet werden können. Auf festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung ist zu achten. Vor dem Bierkeller ist es immer kühl (8°C), also sollte auch warme Kleidung mitgebracht und natürlich die Taschenlampen nicht vergessen werden!
Für das leibliche Wohl ist dank INbiss Starck sowie Kaffee und Kuchen vom Erlebniswelten „Grubenfeld“-Team und den NABU-Frauen ebenfalls gesorgt.
Dieses besondere Programm mit alle Angeboten, Vorträgen und sogar inklusive dem Besuch der Ausstellung „SteinZeiten“ können Erwachsene für nur 5 Euro und Kinder für nur 3 Euro erleben.

 

(Foto Stadt Mayen)
Alles rund um die Fledermaus kann man bei der BatNight in den Erlebniswelten Grubenfeld am 24. August erfahren.





Klicken für Bild in voller Größe...

BatNight in den Erlebniswelten Grubenfeld


Stadt: Mayen
Anschrift: Erlebniswelten Grubenfeld
Webseitehttp://www.burgfestspiele-mayen.de



Publiziert am 12.08.2019 Von Stadt_Mayen - Dieser Termin wurde bisher 229 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 11.12.2019 Leitbildtag setzt auf Kommunikation auf Augenhöhe

Mitarbeiter und Leitung der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung kommen miteinander ins Gespräch
Dr. Wolfram Haymann, ...

new: 11.12.2019 Belastende Fluchterfahrungen thematisiert

Für viele Kinder bedeutet eine Flucht die absolute Entwurzelung aus vertrauten Familienstrukturen, Werte- und Normmustern. Manche Kinder und Jugendlichen ...

new: 11.12.2019 Kindergarten bringt Weihnachtsstimmung ins St. Elisabeth

Patienten und Besucher freuen sich über den geschmückten Baum im Foyer MAYEN. Auch im Gemeinschaftsklinikum ...

new: 11.12.2019 Gemeinsam und ganzheitlich gegen Brustkrebs

Team im St. Elisabeth Mayen kümmert sich einfühlsam und individuell um Patientinnen MAYEN. Sie ist die häufigste Krebserkrankung der Frau und ...

new: 11.12.2019 Gesunde Familienkost – Essen wie die „Großen“

Elterncafé Kirchwald informierte zum Thema „Gesunde Ernährung“
Im Elterncafé Kirchwald ging es ...

Hausgemachte Leckereien am Stand der Klamottenkiste

 auf dem Ochtendunger Weihnachtsmarkt
Eigentlich hatten sich (von links) Roger Mertesdorf, Nicole Salkowski und Judith ...

Wiedersehen macht Freude!

In den letzten drei Rekord-Burgfestspieljahren war das Publikum nicht nur von der Programm-Vielfalt und den äußerst beliebten Stücken ...

„Nehmen Sie Populisten beim Wort“

Jan Ludwig im Caritas-Mehrgenerationenhaus mit vielen interessierten Zuhörern
 Oberbürgermeister Wolfgang Treis ...

Caritas-Wunschbaum auch bei den Stadtwerken Andernach

Zum zweiten Mal wird es auch in diesem Advent neben dem Caritas-Wunschbaum im Bischof-Bernhard-Stein-Haus vom 25. November bis zum 13. Dezember 2019 in ...

Fahrer oder Fahrerin für Kindergruppe „Lapislazuli“ gesucht

Jeden Montag trifft sich die Kindergruppe „Lapislazuli“ in Mayen. Das Angebot der Caritas Mayen ist für ...

Sperrung der K116 wegen Rodungsarbeiten

 Bendorf. Aufgrund zwingend notwendiger Rodungsarbeiten muss die K116 zwischen Bendorf-Stromberg und Isenburg in der Zeit vom 25.11. bis 14.12.2019 voll ...

Wasserzähler selbst ablesen

Übermittlung auch online möglich    Bendorf. Um den Aufwand und die Kosten für die Datenerhebung zu minimieren, werden die ...

Erste Hilfe für Säuglinge und Kinder

Eltern informierten sich in Löf
„Erste Hilfe für Säuglinge und Kinder“, darum ging es Ende Oktober ...

Tourist-Info und Rheinisches Eisenkunstguss-Museum ziehen um

   Bendorf. Am 3. November hat das Rheinische Eisenkunstguss-Museum seine Pforten im Schloss Sayn geschlossen. Die umfangreiche Sammlung wird verpackt ...

Ein Jahr „Montagsfrühstück“

im Caritas-Mehrgenerationenhaus St. Matthias in Mayen
 
Bereits ein Jahr gibt es das vom ...

Weihnachtsbeleuchtung in der Mayener Innenstadt

Über viele Jahrzehnte hat die MY Gemeinschaft. e. V. das Auf-, Abhängen, die Wartung und Einlagerung der ...

3 User online

Freitag, 13. Dezember 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied