Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 

Artikel zum Thema: Mendig



Kampagne gegen Alkohol und Tabak machte in Mendig Station

Mendig

Schüler der Realschule Plus Mendig engagierten sich beim „KlarSicht“-MitmachParcours
Das fünfköpfige Moderatorenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) reist durch die Republik, um Jugendliche beim „KlarSicht“-Mitmach-Parcours auf die Gefahren von Alkohol und Nikotin hinzuweisen. Für zwei Tage machte das Team auch an der Realschule Plus in Mendig Station. „Mit nur einer Shisha bekommt man so viel Kohlenmonoxid ab wie bei 50 bis 100 Zigaretten. Das hätte ich nicht gedacht“, sagte ein Schüler nach dem Besuch in der Sporthalle. Dort durchliefen 270 Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen sieben Stationen des „KlarSicht“-Mitmach-Parcours, um mehr über die Gefahren von Alkohol und Tabak zu erfahren.

Beim „KlarSicht“-Mitmach-Parcours lernen die Jugendlichen auch, dass man mit nur einer Shisha so viel Kohlenmonoxid inhaliert wie bei 50 bis 100 Zigaretten. /Foto: E.T. Müller

Kul-tour 2018 – nur noch wenige Aboplätze vorhanden

Mendig

Der Vorverkauf für das kommende Kul-tour Programm läuft gut. So gut, dass es für die erste Veranstaltung mit Markus Krebs bereits jetzt schon keine regulären Tickets mehr zu kaufen gibt. Einen Platz bei dieser Veranstaltung kann man sich dennoch sichern und zwar in Form des Kul-tour Abos. Für dieses läuft aktuell noch die Annahmephase, weshalb auch noch Plätze dafür bereitgehalten werden.

Der VVK zum Kul-tour Programm 2018 ist gestartet!

Mendig

Das perfekte Weihnachtsgeschenk…

Mit Ingo Appelt ging das sehr erfolgreiche Kul-tour Jahr 2017 zu Ende, doch traurig sein muss keiner, denn das neue Programm steht bereits in den Startlöchern.
Auch in 2018 bietet Kul-tour Mendig zusammen mit Stadt und Verbandsgemeinde Mendig sowie der Kreissparkasse Mayen seinem Publikum ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm – ganz nach dem Motto:

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

kfd-Ettringen spendet Caritas-Kindergruppe „Lapislazuli“ 250 Euro

Die Caritas-Mitarbeiterinnen Natalie Pauls und Maike Watkins freuten sich über den Besuch von Petra Dinger und Brigitte Röpenack, die der ...

Fastnachtsdienstag geschlossen

Tafel-Ausgabestelle Andernach sowie „Kaufhaus Allerhand“ am Fastnachtsdienstag geschlossen Aus logistischen ...

Dokumentation über Mayens Ehrenbürger Mario Adorf zeigt Aufnahmen aus Mayen

Film feierte Premiere bei der Berlinale
Mayen/Berlin. Bei der Berlinale feierte eine Dokumentation über Mayens ...

Bendorfer Tourist-Info und Museum öffnen wieder

 Bendorf. Die Winterpause ist vorbei: Ab Mittwoch, 27. Februar, haben die Tourist-Info und das Rheinische ...

Rathäuser an Rosenmontag geschlossen

Bendorf. Hädau, Meck Meck, Helau und Säbalä -ganz Bendorf befindet sich im Fastnachts-Fieber – das gilt natürlich auch für die ...

Stimmen zu „Terror“ - Gerichtsdrama geht um die Welt

Die Besucher der Mayener Burgfestspiele haben es im Sommer 2018 live miterlebt: „Terror“, das Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach bewegt die ...

16 Teilnehmer fit im Betreuungsrecht

Betreuungsverein der Caritas Andernach bot ersten Grundkurs im Jahr 2019
Menschen beistehen und ihnen das Leben trotz Alter, ...

„Hm, schmeckt das lecker!“: Im Sprachtreff der Fachstelle Frühe Hilfen wurde geb

Beim interkulturellen Sprachtreff der Fachstelle Frühe Hilfen in Polch treffen sich Frauen aus Afghanistan, Mazedonien, ...

„Schmecken soll`s“: Spielgruppentreff informierte sich in Rüber

Beim Spielgruppentreffen in Rüber sprach Mechthild Hastenteufel, Ökotrophologin und Ernährungsberaterin der AOK Mayen, über alles, was bei ...

Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk starten in die neue Saison

Mayen. Die kurze Winterpause des Eifelmuseums und des Deutschen Schieferbergwerks ist bald vorbei: Ab dem 16. Februar sind die Pforten der beiden modernen ...

Sechs Betreuungsassistentinnen und zehn Pflegehilfskräfte

feierten Abschluss in Andernach
Nächste Weiterbildung zum „Betreuungsassistenten“ startet am 1. ...

Patienten fragen und St. Elisabeth Mayen gibt Antwort

Auch 2019 bieten die Ärzte Infoabende zu Gesundheitsthemen MAYEN. „Erkrankungen der Schilddrüse – Wann ...

Karl-Rudolf Goergen verabschiedet

Bauamtsleiter stand 46 Jahre lang im Dienste der Stadt Bendorf
 Bendorf. Er hat die Entwicklung der Stadt Bendorf ...

Kinder aus Suchtfamilien brauchen Hilfe

Zur Aktionswoche fordert Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr Handeln auf allen Ebenen Vom 10. bis 15. Februar will die bundesweite ...

Einschränkungen in den Rathäusern im Februar

Städtische Mitarbeiter ziehen um
   Bendorf. Die Organisation der Stadtverwaltung Bendorf wird ab dem 01.02.2019 ...

„In der Weihnachtsbäckerei“

Grundschüler aus Mertloch überraschten Polcher Tafelkunden mit Plätzchen
Es war eine schöne, ...

5 User online

Freitag, 22. Februar 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied