Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 
Lesezeit ca. 6 Minuten

GEMEINSAM SPRACHEN LERNEN MIT DER VHS

Bendorf

Die Bendorfer Volkshochschule bietet vielseitige Angebote. Sprachen zu erlernen ist immer aktuell. Am besten geht es gemeinsam mit anderen, in der Gruppe.
Sprachen bieten Chancen und öffnen Türen: Für den Urlaub, den Beruf, die Familienkontakte oder für den Small Talk mit Freunden aus dem Urlaub und im Ausland. Sprachen verbinden die Menschen.

Die vhs bietet in ihren Kursen genau dieses gemeinsame Erlernen einer Fremdsprache. Es wird überwiegend in überschaubaren Gruppen gearbeitet und diese Form des Lernens ist für alle die mitmachen, motivierend. So zu lernen macht allen Teilnehmern auch Spaß. In diesem Semester bietet die vhs u.a. folgende Kurse:

 

    SPRACHEN – AUSZUG AUS DEM PROGRAMM


Einstufungsberatung Sprachen

Sie sind nicht sicher, welcher Sprachkurs aus unserem Programm der richtige für Sie ist? Die Volkshochschule bietet aus diesem Grund Interessenten die Möglichkeit, dies in einem Einstufungstest und Gespräch herauszufinden. Nutzen Sie das kostenlose Angebot und lassen Sie sich bei der Kursauswahl beraten. An dem unten aufgeführten Abend erfolgt die Beratung für die Kursangebote "Englisch". Bei allen übrigen Sprachen (Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch) wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Leitung    Renate Staudt
Beginn/Dauer    Dienstag, 08.09.15, 19:00 Uhr (Englisch)
    kostenfrei

Englisch für Anfänger, Grundstufe 1a (A1 GER) - vormittags
Lernen Sie mit uns die Weltsprache Englisch! Für Interessenten ohne Vorkenntnisse oder mit geringer englischsprachiger Erfahrung.

Kursleitung    Norbert Marzlin
Beginn/Dauer    dienstags, ab 22.09.15, 9:00 - 10:30 Uhr, 14 x


Englisch für Anfänger, Grundstufe 1a (A1 GER) - abends
Der Einsteigerkurs führt Schritt für Schritt in die Grundlagen der englischen Sprache ein. Sie lernen Redewendungen, grammatische Strukturen und einen Basiswortschatz, die es Ihnen ermöglichen, sich in Alltagssituationen zu verständigen.

Beginn/Dauer    mittwochs, ab 30.09.15, 19:30 - 21:00 Uhr, 12 x


Englisch, Grundstufe 1c (A1 GER)
Der Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die ihre Anfangskenntnisse der englischen Sprache weiter ausbauen möchten. Entspanntes Lernen soll das Vertrautwerden mit der englischen Sprache fördern. Hörverstehen und Sprechen stehen im Vordergrund.  

Kursleitung    Gisela Rosbach-Evers
Beginn/Dauer    dienstags, ab 22.09.15, 10:45 - 12:15 Uhr, 14 x


Englisch, Grundstufe 1d (A1 GER)
Die Kursteilnehmer bauen ihre Grundkenntnisse weiter aus, um z. B. Gespräche in verschiedenen Alltagssituationen führen zu können. In netter Lernatmosphäre festigen wir unseren Lernstoff und werden immer vertrauter mit der Weltsprache Englisch.

Kursleitung    Gisela Rosbach-Evers
Beginn/Dauer    mittwochs, ab 23.09.15, 9:00 - 10:30 Uhr, 14 x


Englisch 50+, Grundstufe 5  (A2 GER)
Dieser Kurs richtet sich an Lernende mit Basiskenntnissen. Ziel ist es, in einem aufgelockerten und praxisorientierten Unterricht die vorhandenen Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Den Schwerpunkt des Kurses bilden die Kommunikation und Interaktion, die in Rollenspielen und Diskussionen Anwendung finden.

Kursleitung    Doris Schreiber
Beginn/Dauer    donnerstags, ab 24.09.15, 17:30 - 19:00 Uhr, 14 x


Keep your English Going (B1 GER)
Dieser Kurs ist geeignet für Wiedereinsteiger/-innen mit gut ausgebauten Grundkenntnissen (A2 GER). Abwechslungsreiche Themen helfen Ihnen dabei, den Wortschatz zu reaktivieren und zu erweitern sowie die Grammatik zu festigen. Außerdem wird das freie Sprechen in entspannter Atmosphäre sehr gefördert. Take a chance and give it a try!

Kursleitung    Renate Staudt
Beginn/Dauer    donnerstags, ab 24.09.15, 9:30 - 11:00 Uhr, 13 x


Conversation Practice: Speak your mind! (C1 GER)
We get permanently informed and influenced by the media, which present a huge platform for discussions. This foreign language course is a conversational club to install an active talk community. Reading short newspaper or magazine articles we express opinions about interesting topics with regard to sports, society or politics. So you can train your listening and reading, but especially your fluent speaking skills in a pleasant and relaxing atmosphere.

Kursleitung    Norbert Marzlin
Beginn/Dauer    mittwochs, ab 23.09.15, 19:30 - 21:00 Uhr, 12 x

 

Spanisch im Alltag, Grundstufe 1b (A1 GER)
Für Anfänger mit Grundkenntnissen. Spanisch ist in vielen Staaten auf mehreren Kontinenten eine Amtssprache und wird daher als eine der Weltsprachen angesehen. Möchten Sie noch mehr von dieser lebhaften Sprache lernen? Dieser Kurs hilft Ihnen dabei, ein Sprachgefühl zu entwickeln und die Sprache in Alltagssituationen einzusetzen.

Kursleitung    Yumira Maria Wölbert
Beginn/Dauer    mittwochs, ab 23.09.15, 18:00 - 19:30 Uhr, 12 x  


Französisch, Grundstufe 3 (A1 GER)
Wiederholen - Festigen - Praktizieren
Unsere "Entdeckungsreise" durch die französische Sprache und durch unser schönes Nachbarland geht weiter. Auch wenn Sie eine Frankreichreise planen, werden Sie in unserem Kurs viel Gelegenheit finden, "eingerostete" Französischkenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Die praktischen Übungen orientieren sich an Alltagssituationen. Sprechen und Zuhören stehen dabei im Vordergrund.

Kursleitung    Doris Schreiber
Beginn/Dauer    dienstags, ab 22.09.15, 11:00 - 12:30 Uhr, 14 x


Deutsch als Fremdsprache (A2 GER)
Für Interessenten mit Grundkenntnissen. Es werden Sprechen, Lesen, Schreiben und Hören geübt und verbessert.

Beratung &    Mittwoch, 09.09.15, 18:30 Uhr
Einstufung    
Kursleitung    Ludmila Schmitte und Katarzyna Pethe
Beginn/Dauer    montags, 21.09.15, 18:30 - 20:45 Uhr, 30 x
    Der Kurs findet 2 x wöchentlich statt, und zwar montags und mittwochs,
    jeweils von 18:30 - 20:45 Uhr.


Italienisch für Anfänger, Grundstufe 1a (A1 GER)
In diesem Kurs sollen Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in die italienische Sprache eingeführt werden. Es wird auf abwechslungsreiche Weise gelernt: Übung, Konversation, Höraufgaben, Sprachspiele, Einzel- und Gruppenarbeit.

Kursleitung    Micol Mascioli
Beginn/Dauer    mittwochs, ab 23.09.15, 16:45 – 18:05 Uhr, 14 x mittwochs
    zusätzlicher Unterricht am Samstag, 30.01.16, 10:00 – 12:20 Uhr
    Bitte geänderte Unterrichtszeiten beachten!


Italienisch verstehen und sprechen, Grundstufe 2 (A1 GER)
Der Kurs eignet sich für alle Interessenten mit guten Grundkenntnissen. Durch Abwechslung zwischen Übungen, spielerischen Aktivitäten und leichter Konversation werden einfache Redewendungen für typische Alltags- und Reisesituationen vermittelt und weiter ausgebaut.

Kursleitung    Micol Mascioli
Beginn/Dauer    mittwochs, ab 23.09.15, 18:15 – 19:45 Uhr, 14 x
    Bitte geänderte Unterrichtszeiten beachten!

 

Beratung und nähere Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen in den Fachbereichen SPRACHEN, GESELLSCHAFT, KUNST und KULTUR, GESUNDHEIT und EDV gibt
es bei der vhs-Geschäftsstelle im Rathaus. In der Regel ist mit dem Veranstaltungsbesuch eine Teilnehmergebühr verbunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Größe der Gruppen meist überschaubar. Um schriftliche Anmeldung wird gebeten. Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich jetzt an. Die kostenfreie Broschüre für das neue Semester mit allen Angeboten liegt u.a. im Rathaus zur Mitnahme bereit. Unter www.bendorf.de findet man die Kursangebote ebenso im Internet.


Geschäftsstelle vhs-Bendorf (Rathaus), Im Stadtpark 2, 56170 Bendorf
Tel. 02622/703-158 / Fax: 02622/703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de
Internet: www.bendorf.de

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

Freundeskreis Sayner Hütte erwirbt historischen Eisenguss-Ofen

Großzügige Spende ermöglichte den Ankauf Bendorf-Sayn. Einen gusseisernen „Oval-Ofen“ aus der Produktion der Sayner Hütte um ...

Alterstraumazentrum feiert seinen 1. Geburtstag

Interdisziplinäres Team fördert Lebensqualität: Mehr als 150 Patienten haben profitiert MAYEN. Ein Knochenbruch im Alter: Für viele der ...

Firma Stein Brandschutz ist „Partner der Feuerwehr“

Besondere Auszeichnung überreicht Bendorf. Nicht überall stößt es auf Verständnis von Vorgesetzten und Firmenleitungen, wenn ...

Stromberger Lesetreff durch Bürgerinitiative

Idee bei Dorfmoderation entstanden – Eröffnung am 4.11.  Bendorf-Stromberg. Im Rahmen der Dorfmoderation in Stromberg sind bereits gute ...

Altenzentrum feiert auch in Corona-Zeiten

Kreative Ideen sorgen bei Bewohnern und Mitarbeitern für Spaß und Abwechslung   Auch in der Altenzentrum-Sankt-Stephan-Stiftung in Andernach ...

Die Welt spielend Schritt für Schritt begreifen

Opstapje – das neue Angebot für Familien der Fachstelle Frühe Hilfen sucht weitere Ehrenamtliche Für Familien mit Kindern plant die ...

Erste Hilfe bei Babys als Herausforderung

Fachstelle Frühe Hilfen informierte Eltern in Polch   Zu einem Erste-Hilfe-Kurs bei Säuglingen und Kleinkindern lud die Fachstelle Frühe ...

Dorfmoderation in Stromberg geht weiter

     Bendorf-Stromberg. Im Rahmen der Dorfmoderation im Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg wurden in den Auftaktveranstaltungen im ...

Völkervertrag gegen Gewalt an Frauen – Wo stehen wir heute?

„Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen“ informiert   Die sogenannte ...

„Ich bin für Vielfalt, weil…“

Caritas-Marktstand zum Thema Rassismus und Diskriminierung in Mayen
Bunte Lollies für die Kinder und Infomaterialien ...

Bänke für Ruhepausen im Bendorfer Wald gebaut

Bürgermeister dankt für großes Engagement  Bendorf. Sattes Grün, frische Luft, Vogelgezwitscher und ganz viel Ruhe – der ...

Mahnwache vor dem historischen Rathaus der Bäckerjungenstadt

Auch Oberbürgermeister Achim Hütten nahm an der einstündigen Mahnwache der Neuwieder Amnesty-Gruppe in Andernach ...

Steinreich: Was tun, wenn Gallensteine einen plagen?

Oberarzt beantwortet Fragen am Telefon

MAYEN. Die Symptome reichen von geringen ...

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Stadt Bendorf führt Kita-Info-App ein Bendorf. Schluss mit Zettelwirtschaft: Eltern der städtischen Kindertageseinrichtungen in Bendorf erhalten ...

Krankensegnung in Kollig wegen Corona abgesagt

Eigentlich sollte auch in diesem Jahr Anfang Oktober der gemeinsame Gottesdienst mit Krankensegnung und Krankensalbung in Kollig ...

Mit Kunst Danke sagen: Mo.T überreicht Caritas Mayen ein Kreuz

Stolz zeigte Mohammad Taherinia, mit Künstlernamen Mo.T, den Dankesbrief von Kanzlerin Angela Merkel. Mit seiner Kunst sagte der gebürtige Iraner der ...

Einstellungen

Druckbare Version

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Bendorf

4 User online

Donnerstag, 29. Oktober 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied