Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Burgfestspiele feiern neuen Rekord!

Mayen

Nach Auswertung aller Besucherzahlen freuen sich die Mayener Burgfestspiele erneut über ein sensationelles Ergebnis. Im vergangenen Sommer haben 37.000 Menschen die Festspiele besucht – ein neuer Rekord, bereits der zweite unter der Intendanz von Daniel Ris.
Mit weit über 100 Vorstellungen hat sich das vielfältige Programm einmal mehr bewährt und Zuschauer über die Mayener Stadtgrenzen hinaus auf die Genovevaburg und die Arresthausbühne gelockt. Besonders erfolgreich war das von Rüdiger Pape inszenierte Familienstück „Das Dschungelbuch“, aber auch „Terror“ unter der Regie von Daniel Ris und „Im weißen Rössl“ der Regisseurin Catharina Fillers wurden von Publikum und Presse gefeiert. Ebenfalls ein Riesenerfolg der Festspiele 2018 war das von Carola Söllner inszenierte Stück „Eine Sommernacht“.

(Foto Stadt Mayen) Besonders erfolgreich im vergangenen Sommer war das Familienstück „Das Dschungelbuch“.

Grund genug für Intendant Ris zuversichtlich in die Zukunft der Festspiele zu schauen. Der Spielplan für die Saison 2019 verspricht jedenfalls erneut grandiose Zuschauerzahlen. Mit dem Kult-Musical „The Rocky Horror Show“, dem Schauspiel „Ernst sein ist wichtig“ und dem Familienstück „Am Samstag kam das Sams zurück“ dürften wieder viele Publikumswünsche erfüllt werden. Auf der Bühne im Arresthaus dürfen sich die Zuschauer über „Er ist wieder da“ freuen. Live- Musik, eigens für die Festspiele komponierte Musik, ein Wiedersehen mit einigen Publikumslieblingen und die Erfolgsregisseure der letzten zwei Jahre sorgen mit Sicherheit wieder für einen unvergesslichen Theatersommer 2019! Dazu kommen wieder spannende Festspiel-Extras auf die man sich freuen kann – kurzum: Vorhang auf für die neue Festspielsaison!
Tickets für die Burgfestspiele gibt es bei: Bell Regional, Touristikcenter, Rosengasse 5, 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder unter tickets@touristikcenter-mayen.de.
Weitere Informationen zu den Mayener Burgfestspielen gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de.

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

JETZT NOCH PREMIERENKARTEN SICHERN!

Oscar Wildes Komödie „Ernst sein ist wichtig“  und das Kult-Musical „THE ROCKY HORROR SHOW“ erobern die große ...

Meisenhof erneut als wanderfreundlich zertifiziert

  Bendorf. Die Waldgaststätte Meisenhof in Bendorf wurde erneut mit dem Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ...

Gesunde Familienkost – Essen wie die „Großen“

Elterncafé Baar-Wanderath informierte junge Mütter zum Thema Kinderernährung
 An einem Tag im ...

Caritas-Seniorenreise bot unbeschwerte Urlaubstage in Bad Bocklet

Unbeschwerte Urlaubstage bot die betreute Seniorenreise der Caritas Mayen. 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten sich mit ihren beiden Betreuerinnen im ...

Winfriedheim für Kinderstadtranderholung auf Hochglanz gebracht

Gleich zweimal bietet der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V., Geschäftsstellen Mayen und Andernach, in Kooperation mit dem Kloster Maria Laach Kindern im ...

Fastenbrechen in Mayen

Über 70 Muslime und Christen feierten gemeinsam im Mehrgenerationenhaus St. Matthias
Ins Mehrgenerationenhaus St. Matthias ...

„Auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen muss ständig hingewiesen werden“

Mayener Forum gegen Gewalt informierte Bürger vor dem Alten Rathaus
 „Auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen ...

Elterncafé in Münstermaifeld jetzt am Vormittag

Fachstelle Frühe Hilfen bietet Treff zweimal monatlich immer donnerstags an Seit Mai 2019 findet das Elterncafé ...

CariLaden in Mayen nach 72-Stunden-Aktion in neuem Gewand

Viele Jugendliche der Pfarreiengemeinschaft Mayen legten sich ins Zeug, denn es galt innerhalb von 72 Stunden den „CariLaden“ der Caritas Mayen in ...

Über 500 Laacher Hoffnungslichter flackern in Kinderzimmern

Beim Begrüßungsprojekt „Angekommen – angenommen“ für Neugeborene in der Pellenz von Anfang an dabei ist die Buch- und ...

Tafel Ausgabestelle Andernach und „Kaufhaus Allerhand“

Tafel Ausgabestelle Andernach und „Kaufhaus Allerhand“ am Pfingstdienstag geschlossen Aus logistischen ...

Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen

Mayener Forum gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen informiert auf dem Marktplatz Gewalt gegen Frauen darf kein ...

Gesunde Zähne von Anfang an

Infoveranstaltung des Elterncafés im Kindergarten Boos
 Diana Brod von der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege ...

Sprache öffnet Türen

Anerkennung für Teilnehmer der Integrationskurse
Bendorf. Sprache ist der Schlüssel zur Integration: Für ...

Montagsfahrer für Kindergruppe „Lapislazuli“ gesucht

Jeden Montag trifft sich die Kindergruppe „Lapislazuli“ in Mayen. Das Angebot der Caritas Mayen ist für ...

Traumorte im Elzerland besuchen,

Stempel sammeln und attraktive Preise gewinnen! Burgen, Schlösser und Ruinen, Kirchen und Klöster, mittelalterliche Dörfer und Plätze: ...

Einstellungen

Druckbare Version

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mayen

5 User online

Montag, 17. Juni 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied