Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Mayen

Fotos,Texte und News aus dem Kreis Mayen-Koblenz

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Betreute Caritas-Seniorenreise

Mayen

 vom 6. bis 18. Mai führt nach Bad Bocklet
Die betreute Caritas-Seniorenreise vom 6. bis 18. Mai 2019 führt ins malerische Bad Bocklet im Bäderland Bayerisch Rhön, nur 8 Kilometer von Bad Kissingen entfernt. Der Urlaub ohne Mühe und Stress richtet sich an reiselustige Seniorinnen und Senioren, die gerne ohne Organisationsaufwand in Gesellschaft einige Tage der Erholung fernab der Heimat genießen möchten. Die Reise des Caritasverbandes Rhein-Mosel-Ahr e.V. ist die Gelegenheit, Neues zu erleben, andere Leute und andere Landschaften kennenzulernen, unbeschwerte Urlaubstage mit netten Menschen zu genießen — und sich selbst dabei um nichts Organisatorisches kümmern zu müssen.

Im fränkischen Biedermeierbad nehmen die Reiseteilnehmer für 12 Übernachtungen im Caritas-Kurhaus Quartier. Ein Großteil der Zimmer und die Bäderabteilung des Hauses wurden kürzlich renoviert. Die hellen und freundlichen barrierefreien Einzel- oder Doppelzimmer verfügen über Bad und WC, Telefon, Fernseher und sind teilweise mit Balkon. Auch der prachtvolle Speisesaal ist für den Vollpensionsgast vom Frühstücksbüfett bis zum Abendessen ein Erlebnis regionaler fränkischer Kost.
Die liebevoll renovierten historischen Gebäude des Kurhauses gruppieren sich um den wunderschönen Kurgarten mit seinem alten Baumbestand und beeindruckenden Blumenbeeten. Zu jeder Jahreszeit begeistert die ungeheure Blütenpracht und verlockt zur Erkundung des Kurparks. Das Wasser der Kurhausquelle hat einen extrem hohen Eisengehalt und verfügt zudem über eine ganze Menge lebenswichtiger Mineralien, die das Immunsystem stärken. Bad und Saunalandschaft bieten viel Komfort sowie die Möglichkeit zur physikalischen Therapie oder zu Kneipp- und Ayurvedaanwendungen. Für Gäste, die Abwechslung suchen, hat Bad Bocklet viel zu bieten: Kurkonzerte, Vorträge, Tanztee, Folkloretanz, Frühgymnastik, geführte Wanderungen, Bastelangebote und vieles mehr.
Während der gesamten Reisedauer wird sich die Reisebegleitung der Caritas liebevoll um die Anliegen der Mitreisenden kümmern und stets ein kompetenter Ansprechpartner sein.

Die Reise umfasst 12 Übernachtungen mit Vollpension mit einer Reisebegleiterin der Caritas, der An- und Abreise im modernen Reisebus und zur Sicherheit eine Reiserücktrittversicherung. Die Kurtaxe muss vor Ort gezahlt werden. Bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises ist eine Ermäßigung möglich. Organisation und Durchführung liegen in den in den Händen von Meta Grones.

Ansprechpartnerin:

Dorothee Waldorf
Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. im Mehrgenerationenhaus St. Matthias
St.-Veit-Straße 14
56727 Mayen
Telefon: 02651 / 98 69 – 165
Email: waldorf-d@caritas-mayen.de

 

Nachrichten aus und rund um Mayen

new: 07.04.2020 Sperrung der Kreisstraße 115 zwischen Isenburg und Bendorf-Stromberg

   Bendorf. In der Zeit vom 14. bis zum 17.04. führt der Landesbetrieb Mobilität Arbeiten an den ...

new: 06.04.2020 Virtuelles Elterncafé im Internet

Neues Angebot der Fachstelle Frühe Hilfen in der Coronakrise Schulen und Kindergärten sind geschlossen, auch die Elterncafés hat die ...

Telefonische Caritas-Hilfe auch in Corona-Zeiten

Auch wenn das Coronavirus das öffentliche Leben weitgehend lahmgelegt hat, geht es beim Caritasverband im Caritas-Mehrgenerationenhaus St. Matthias in ...

Caritas dankt all ihren Pflegekräften

Wie in den Krankenhäusern sind auch die Pflegekräfte der Caritas-Sozialstationen in Mayen, Polch und Ahrweiler sowie in den Seniorenheimen Helden des ...

50 Mundschutzmasken für die Caritas genäht

Elke Stangl hilft Mobilem Sozialem Dienst in Andernach Rein zufällig stieß Bettina Kriegel bei WhatsApp auf ein Foto, das ihre Freundin Elke Stangl ...

Caritasverband auch in Krisenzeiten für die Menschen da

Beratungen wegen des Coronavirus nur nach Absprache möglich   Auch in Krisenzeiten ist der Caritasverband ...

Fahrer oder Fahrerin

 im Bereich Andernach für Jugendgruppe „Palisander“ gesucht Jeden Donnerstag trifft sich die Jugendgruppe ...

Eingeschränkter Kundenverkehr im Rathaus:

 Städtische Einrichtungen teilweise geschlossen  Vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Lage, die sich ...

Corona-Gefahr! Caritas-Tafel-Ausgabestellen

 in Andernach, Mayen und Polch bis auf weiteres geschlossen   Wegen des Corona-Virus bleiben die ...

Einzelhandels- und Zentrenkonzept für Bendorf

Stadt bittet um Unterstützung durch die Einzelhändler   Bendorf. Die Stadt Bendorf hat das u.a. auf ...

Entwicklungspsychologische Beratung im Elterncafé Thür

Jeden zweiten Donnerstag treffen sich junge Mütter aus Thür und Umgebung mit ihren Babys und Kleinkindern im Gemeinderaum der Mehrzweckhalle Thür ...

„Wir schenken Ihnen einen Teil unserer Herzen“

Chefarzt Dr. Alae Bourakkadi in die Gemeinschaft des St. Elisabeth aufgenommen  MAYEN. „Wir begrüßen hier den ersten Meilenstein in der ...

„Jugendgruppe Palisander“ für Jugendliche

 sucht- und/oder psychisch belasteter Eltern in Mayen vorgestellt Lulo Rheinhardt, Schirmherr der Caritas-Stiftung, gestaltete das ...

Gemeinsam singen, spielen, lachen und frühstücken

 im Elterncafé von Münstermaifeld Alle zwei Wochen treffen sich donnerstags von 9:00 bis 11:00 Uhr im Katholischen Pfarrheim ...

Behördennummer 115 startet in Bendorf

Anlauf­stel­le ­für Verwal­tungs­fra­gen aller Art      Bendorf. Der Stadt Bendorf tritt am 1. März als ...

Wiedereröffnung der Containerinsel

  Bendorf. Ab Freitag, 6. März, ist die Containerinsel des Landkreises, die auf dem Gelände der Stadtwerke ...

Einstellungen

Druckbare Version

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mayen

2 User online

Mittwoch, 08. April 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Mayen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied